Wir kennen die Anforderungen von TLD's

Im Herzen der österreichischen Domain-Registry entwickelt, ist RcodeZero DNS prädestiniert für Betreiber bereits existierender (cc)TLDs, neuer gTLDs und IDN-TLDs. Aus eigener Erfahrung wissen wir über die Qualitätsstandards von Domain Registries bestens Bescheid. Wir kennen ihren Bedarf an regelmäßigen Zonen-Updates, Validierungs-Mechanismen und detaillierten Statistik- und Monitoringdaten. Zusätzliche DDoS-Mitigation erlaubt weitere Risikoreduktion im Falle derartiger Angriffe.

Produktbeschreibung

Erfahren Sie mehr über die Features und Preise unseres TLD Anycast Services.

RcodeZero DNS kostenlos testen

Gerne können Sie unser Anycast Service kostenlos und unverbindlich testen. Unser Operations-Team unterstützt Sie beim Einrichten des Accounts.

ipcom by nic.at

ipcom ist eine Schwesterfirma von nic.at - der österreichischen Vergabestelle für .at-Domains.


DIE RcodeZero DNS VORTEILE

Persönlicher Support

Alle Dienste werden von uns 24/7 überwacht. Für TLD-Kunden bieten wir eine 24/7 Emergency-Hotline. Wir sind für Sie da!



Europäischer Anbieter

Profitieren Sie von uns als europäischer Anbieter, welcher der europäischen Datenschutzgrundverordnung unterliegt.


 

Langjährige Expertise

Wir verfügen über 20 Jahre Expertise. Sichern Sie die Erreichbarkeit mit derselben Technologie, die auch nic.at als .at Registry nutzt und entwickelt.



TLD-NETWORK

Anycast

03.06.2020

DNS Belgium entscheidet sich für RcodeZero DNS Anycast-Netzwerk

Die belgische Registry DNS Belgium und ipcom (Schwesterfirma von nic.at) haben eine neue Kooperation unterzeichnet: Alle von DNS Belgium verwalteten Domains werden zusätzlich auf dem RcodeZero DNS Anycast-Netzwerk gehostet. Die belgische Registry ist verantwortlich für die gesamte Verwaltung von .be, .vlaanderen und .brussels mit rund 1,6 Millionen Domains.

Zur Pressemeldung

22.04.2020

Finnland, Irland und Slowenien setzen auf RcodeZero DNS 

ipcom, Schwesterfirma von nic.at, freut sich, drei wichtige europäische Top-Level-Domains in ihrem Anycast-Netzwerk RcodeZero DNS begrüßen zu dürfen. Sowohl die finnische Registry (TRAFICOM), als auch die irische Registry (IE Domain Registry) konnten sich in den vergangenen Wochen bereits von dem zuverlässigen Service überzeugen und haben RcodeZero DNS als zusätzlichen DNS-Anbieter zur Absicherung ihrer DNS-Infrastruktur implementiert. 
Zur Pressemeldung